Facebook

Die Unsichtbaren (2016)

„Ein Ich führt ein ganz gewöhnliches Leben, Beziehung, Büro, Freunde und Bekannte, man isst Paella mit Kaninchen, man feiert den Geburtstag eines Kollegen. Und doch scheint das Leben nicht echt, nicht wahr. Menschen sehen aus wie Schauspieler, bewegen sich wie in Rollen, man kippt in Musikvideos, alle reden und reden und der Erzähler sieht nur die sich bewegenden Lippen, als sähe nur er die Wirklichkeit hinter den Fassaden. Etwas in seiner Wahrnehmung – oder überhaupt – stimmt hier nicht.”

Limbus Verlag
Gebunden 192 Seiten
ISBN 978-3990390870
€ 20,00 [A]/[D]
Verlagsinfo

 

Umschlag_Tremetzberger_Unsichtbaren_400